Die Tegernseer Waldfeste

    Laue Nächte, Blasmusik, eine zünftige Brotzeit – das sind die Tegernseer Waldfeste. Hier wird echt bayerisches Lebensgefühl vermittelt und das Beste: Die Feste dauern den ganzen Sommer. Von Mitte Juni bis Mitte August heißt es, rein ins Dirndl oder die Lederhose und auf zu dem vielleicht beliebtesten See im Münchener Umland. Dort trifft sich Jung und Alt, ein Sehen und Gesehen werden. Da muss das richtige Trachten-Outfit sorgsam gewählt sein.

    TRADITION UND BRAUCHTUM

    Pure Lebensfreude trifft auf guten Zweck. Hätten Sie's gewusst. Gern kopiert, nie erreicht: Die Waldfest-Kultur ist eine der Traditionen, die das Tegernseer Tal einzigartig machen. Was viele Auswärtige unter den Tausenden von Besuchern nicht wissen: Die fröhlichen Feste unter freiem Himmel dienen neben der puren Lebensfreude vor allem gemeinnützigen Zwecken. Mit den Waldfesten finanzieren die Sport- und Trachtenvereine ihre Vereins- und Nachwuchsarbeit. Und das seit bald 100 Jahren. Beim Ski-Club Rottach-Egern etwa begann die Waldfest-Historie anno 1925. Seither bilden die Waldfeste die Haupteinnahmequelle der Vereine. Zusammengehörigkeit und Heimatverbundenheit stehen hierbei im Fokus. Seit seiner Premiere bildet das Waldfest die Haupteinnahmequelle der Vereine.

    SOMMERZEIT IST WALDFESTZEIT

    Die Waldfest-Saison beginnt bereits Mitte Juni mit dem Waldfest des FC Real Kreuth am Leonhardstoana Hof. Ein gesellschaftliches Ereignis ist das berühmt-berüchtigte Hirschbergler Waldfest am Fuße des Wallbergs. Der wichtigste Treffpunkt für alle, die sich lange nicht gesehen haben!

    Wunderschön gelegen im herrlichen Schmetterlingsgarten vor dem Tegernseer Schloss ist das Tegernseer Waldfest. Freitag und Samstag ist Partystimmung angesagt, der Sonntag ist eher gemütlich. Ende Juli folgt das traditionelle Skiclub Waldfest am Lori Feichta in Rottach-Egern. Besonders hervorzuheben ist hier die Bar, wo unter freiem Himmel zwischen Bach und Bäumen nicht selten bis in die frühen Morgenstunden weitergefeiert wird.

    DRESSCODE

    Während es beispielsweise in Kreuth unaufgeregt, traditionell zugeht, darf es am Waldfest der Tegernseer Vereine auch gerne einmal etwas mehr sein.

    Waldfest des SC Kreuth

    Auch in diesem Jahr strömt das Volk wieder zum Leonhardstoana Hof in Kreuth. Unter den hohen Bäumen ist es einfach urig schön. Vor allem lohnt es sich, einen Blick auf die Trachtentänze, Schuhplattler und Goaßschnalzer zu werfen. Aufbrezeln ist bei diesem Waldfest nicht nötig. Schlichte, traditionelle Tracht wird bei den Kreuthern gern gesehen.

    DER TREND: TRACHTENROCK

    Gerade Trachtenröcke stehen diesen Sommer hoch im Kurs. Kombiniert mit einer schlichten, klassischen Trachtenbluse entsteht ein entspannter und gleichzeitig vollkommen traditioneller Look. Zu späterer Stunde, wenn es abends ein wenig abkühlt, ist die kuschelig warme Strickjacke ein perfekter Begleiter und harmoniert durch die Farben der zarten Stickerei perfekt mit der Farbe des Rockes.

    LODENFREY, Tracht, Trachtenrock, Munich, Bavaria, Tegernseer Waldfeste
    Trachtenrock von LODENFREY
    Trachten-Leinenbluse von LODENFREY
    Loafer von Pretty Ballerinas
    Trachten-Strickjacke von LODENFREY

    BLICKFANG IN BLAU

    Dank jahrelanger Erfahrung schafft das Münchner Traditionshaus LODENFREY eine einzigartige Verbindung des modernen Zeitgeists mit Tradition. Dass es nicht immer das vermeintlich klassische Dirndl, bestehend aus Kleid und Schürze sein muss, beweist der neue exklusive Dreiteiler aus dem Hause Lodenfrey. Das Leinen-Mieder in Blau vereint Tradition und Moderne in perfektem Zusammenspiel. Dank der hochwertigen Leinen-Qualität wird der traditionelle Look unterstrichen, während das Schößchen-Detail sowie die feminin-taillierte Passform ein perfektes Kombi-Piece zum Tellerrock und zur Schürze schafft.

    Leinen-Mieder von LODENFREY
    Dirndlbluse von LODENFREY
    Trachten-Rock von LODENFREY
    Schürze von LODENFREY

    NOSTALGISCHES REVIVAL

    Mit einem Trachtenanzug ist Man(n) immer auf der richtigen Seite. Gerade bei einem Event wie dem Waldfest des SC Kreuth fällt man mit dieser klassichen Tracht auf keinen Fall als overdressed unangenehm auf. Die klassisch geschnittene Hose mit schlanker Form besticht durch traditionelle Aufmachung und edle Schurwoll-Qualität. Zeitlose Details sorgen für einen zeitlosen Auftritt. Die Hose kann wahlweise mit dem passenden Janker kombiniert werden. Ein Trachten Janker steht für Tradition und funktioniert immer.

    Trachten-Janker von LODENFREY
    Leinenhemd von LODENFREY
    Haferlschuhe von Meindl
    Trachten-Hose von LODENFREY

    Waldfest der Tegernseer Vereine

    Wunderschön gelegen im herrlichen Schmetterlingsgarten vor dem Tegernseer Schloss, findet das Tegernseer Waldfest statt. Bierbänke, so weit das Auge reicht und dazu frisches Bier, das Dank der Brauerei nebenan nie ausgeht. Sehen und gesehen werden lautet hier das Motto der Besucher. Es darf also aufgetrumpft werden.

    DER HINGUCKER

    Dirndl und Janker Ton in Ton sind der Hingucker des Sommers. Der zarte Fliederton schmeichelt dem Teint und lässt sich ideal mit weißen Schuhen und einer weißen Dirndlbluse kombinieren.

    Dirndl kurz mit Seidenschürze von LODENFREY
    Dirndlbluse von LODENFREY
    Trachten-Pumps
    LODENFREY, Trachtenleinenblazer, Tracht, Munich, Bavaria, Tegernseer Waldfeste
    Trachtenleinenblazer von LODENFREY

    MUSTEREXEMPLAR

    Beim Lederhosen-Kauf lautet die oberste Regel: Qualität! Die aus hochwertigem Hirschleder gefertigte Lederhose überzeugt durch die helle Farbgebung und die von Hand aufwendig gefertigten Stickereien an Beinen und dem geknöpften Latz. Dank der Schnürung an der Bund-Rückseite und den Beinenden, kann die Lederhose individuell in der Weite angepasst werden. Drei charakteristische Taschen, kontrastierende Nähte und die Verwendung von Hirschhorn-Knöpfen, runden das Gesamtbild perfekt ab.

    Trachten-Janker von LODENFREY
    Trachtenweste von LODENFREY
    Trachtenhemd von LODENFREY
    Lederhose von Meindl


    Waldfest des SC Ostin

    Das große Finale der Waldfeste. Auf dem Waldfest Ostin muss man einfach mal gewesen sein. Wenn auch nur um mitreden zu können. Die Stimmung ist hier grandios und die Bar legendär. Dem Feiern bis in die Morgenstunden steht hier nichts im Wege. Bezüglich der Outfits der Besucher kommt dieses Waldfest der Wiesn sehr nahe.

    NATÜRLICHE SCHÖNHEIT

    Ein Klassiker unter den Dirndlfarben ist definitiv ein sanftes Hellblau. Es unterstreicht die Jugendlichkeit seiner Trägerin und lässt sich einfach mit verschiedenen Farben kombinieren. Gerade mit Dunkelblau ergibt Hellblau eine harmonisches Paar ab.

    Nach einem gemütlichen Nachmittag in der Sonne, kann man sich abends auf eine weiche Strickjacke freuen, mit der man auch den restlichen Abend gemütlich oder an der Bar ausklingen lassen kann. Das Modell von LODENFREY zeichnet sich durch sein traditionelles Design und die weiche Schurwoll-Qualität aus. Ärmelenden, Pattentaschen, Rundhals-Ausschnitt und der Verschluss mit dekorativen Knöpfen sind mit stilvollen Samt-Paspeln versehen.

    Dirndl von LODENFREY
    Dirndlbluse von LODENFREY
    Trachten-Pumps
    Trachten-Strickjacke von LODENFREY

    MODERN HERITAGE

    Tradition und Moderne im perfekten Zusammenspiel – Das feminine Dirndl-Modell von LODENFREY präsentiert sich in zeitloser Aufmachung mit Mieder in feinem Webmuster, während der Rock mit Punkte-Dessin charmante Akzente setzt. Die changierende Seidenschürze mit kontrastierenden Bändern sowie eine feine Rüschen-Borte am Ausschnitt vollenden das Gesamtbild gekonnt. Dank hochwertiger Leinen-Verarbeitung erweist sich der traditionelle Trachtenblazer von LODENFREY MÜNCHEN 1842 mit feinem Webmuster als stilsicherer Begleiter für edle Trachten-Looks. Den letzten Schliff verleihen kontrastierende Paspelierungen sowie ein feiner Veloursleder- Besatz am Kragen. Sowohl im Blazer als auch in den Mules findet sich das Olive aus dem Dirndl wieder.

    Dirndl von LODENFREY
    Töpfer Trachten, Trachten-Bauchtasche, Tegernseer Waldfeste, Tracht, Munich, Bavaria
    Trachten-Bauchtasche von Töpfer Trachten
    Monaco Duck, Trachten-Loafer, Tracht 2019, Trachtenschuhe, LODENFREY, Munich. Bavaria, Tegernseer Waldfeste
    Rosi Trachten-Loafer von Monaco Duck
    Dirndlbluse von LODENFREY, LODENFREY, Tracht 2019, Dirndlbluse, langarm Dirndlbluse, Tegernseer Waldfeste, Munich
    Dirndlbluse von LODENFREY

    LIEBHABERSTÜCKE

    Eine Weste oder auch Gilet genannt, nimmt der Tracht die Härte und wirkt etwas frischer und jünger als ein Trachtenjanker. Außerdem lässt sich diese eher den ganzen Tag in der Sonne tragen. Damit lässt sich ein warmer Sommertag mit viel kühlem Bier genüsslich verbringen. Die Weste passt ideal zu den filigranen Stickereien der Lederhose in Blau. Diese schaffen zusammen mit den Relief-Stickereien einen modischen Kontrast zum Farbton des edlen Hirschleders. Perfekt abgerundet wird das Trachten Outfit durch ein Charivari. In Bayern gilt das Charivari als Schmuckstück des Mannes und gehört zu jedem gelungenen Trachtenoutfit.

    Trachtenweste von LODENFREY
    Lederhose von Meindl
    Charivari von Bayern Specials
    Leopold Trachten Loafer von Monaco Duck

    Finden Sie weitere Trachten-Highlights bei uns in der 3. Etage sowie im Onlineshop.

    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren