Philippe Model

Der Sinn fürs Detail geht eine harmonische Verbindung mit hochwertigen Ledermaterialien ein, woraus schließlich die angesagten Philippe Model Tropez oder Tropez Bassa Sneaker entstanden. Das farbliche Spektrum reicht von hellen Nuancen bis hin zu leuchtenden Farbakzenten, sodass die Philippe Model Schuhe Damen abwechslungsreiche Kombinationen bieten.

Erfahren Sie hier mehr über Philippe Model

Filter
  • Geschlecht
  • Kategorie
  • Farbe
  • Grösse
  • Specials
  • SALE %
  • Preis
      • -

PHILIPPE MODEL

Schuhe mit einzigartigem Wiedererkennungswert

Von Kopf bis Fuß – Designer Philippe Model nahm dies wörtlich, denn nachdem er jahrelang kreative Hüte designt hat, stieg er im Jahr 1981 auf Schuhe für Damen, Herren und Kinder um. Philippe Model wurde 1956 in Sens in einer gutsituierten Familie als Sohn eines Gerbereibesitzers geboren. Seine Mutter Jacqueline, die vor allem wegen ihrer vornehmen Eleganz bekannt war, brachte den jungen Philippe der Kunst und allem Schönen näher. Bereits im Alter von 12 Jahren kreierte Philippe Model die ersten Schuh- und Hutmodelle. Einige Jahre später sprach er persönlich vor dem Couturier Yves Saint Laurent vor und präsentierte diesem aus Leder gefertigte Blumen, welche Saint Laurent in seine neueste Kollektion mitintegrierte. Im Alter von 22 Jahren lancierte Philippe Model seine erste Marke und arbeitet mit den wichtigsten Couturiers wie Jean-Paul Gaultier und Claude Montana, sowie zahlreichen, bekannten Hutdesignern zusammen. Zu Beginn der 80er Jahre entwirft der junge Designer seinen ersten Kultschuh namens l'Elastique, der zum Symbol moderner Femininität wird und als Vorreiter des Komfortkonzepts des späteren Sneakers gilt. Getrieben von künstlerischer Kreativität, stellt Model seine Kreationen in dramatischen Kulissen aus, als wären sie Hauptdarsteller in Theateraufführungen. Berühmtheit erlangen seine Kreationen in der Suite Royale de Le Maurice, in welcher auch Salvador Dali verweilte. Hier entsteht Models neue Leidenschaft für Innendesign. Zu Beginn der 90er Jahre ist Philippe Model nicht nur Direktor seiner eigenen Marke, sondern übernimmt auch die künstlerische Leitung berühmter Modehäuser wie Lanvin, Kenzo oder Dior. Das Metropolitan Museum in New York, die National Gallery of Australia und weitere wichtige Museen in Frankreich, Holland und Spanien stellen einige seiner Kreationen aus.

Unter dem Label Philippe Model Paris brachte der außergewöhnliche Modemacher seine ersten Sneaker heraus, die eine Hommage an die Stadt der Liebe sind. Mittlerweile ist die Vielfalt der Philippe Model Schuhe facettenreich: vom lässigen High Top Sneaker bis zum trendigen Camouflage Sneaker – Fashionistas lieben seine Designs.

Entdecken Sie jetzt online und im LODENFREY Verkaufshaus in München am Dom Schuhe für Damen, Herren und Kinder von Philippe Model.

TARTINE ET CHOCOLAT

Fabelhafte Kinderkollektionen mit zeitloser Eleganz

Für Gründerin Catherine Painvin war die Nachmittagszeit ein ganz besonderer, wunderbarer Moment. Zu dieser Tageszeit erinnerte sie sich gern zurück an die Freuden ihrer Kindheit und genau das steckt hinter dem Namen Tartine et Chocolat: Butterbrot und Schokolade. 1977 gründete sie ihr Label und schon bald entstand eine ganze Welt voll Kinderkleidung, Kindermöbel, Kuscheltiere und Parfum. Für Babys kreiert Tartine et Chocolat bezaubernde Erstausstattungen: die kleinen Strampler, Mützen und Kuscheltiere werden in stilvollen Geschenkboxen verpackt und erfreuen frisch gebackene Eltern. Mädchen erfreuen sich über Tüll-Röcke und puderrosa Cardigans, in denen sie wie kleine Prinzessinnen aussehen. Süße Haarreife und hübsche Hüte dürfen hier natürlich auch nicht fehlen. Die Mode für Jungen zeigt sich mit einer sportlichen Eleganz, ob für einen festlichen Anlass oder für den Schultag, mit Tartine et Chocolat sind die Kleinen stets perfekt gekleidet. Charakteristisch für Tartine et Chocolat sind die Plüschtiere und Kollektionen mit den ikonischen Gardastreifen. Als Teil der Prêt-à-Porter Mode und den Kuscheltierkollektionen symbolisiert das Muster die sanfte Eleganz von Tartine et Chocolat. Leon der Igel ist das beliebteste Plüschtier des Labels und repräsentiert als kleine, süße Kreatur die charmante Welt der Marke.

Entdecken Sie jetzt online und im LODENFREY Verkaufshaus in München am Dom die gesamte Kollektionsvielfalt von Tartine et Chocolat für Babys und Kinder.
Nach oben