Citizens of Humanity

Neben Handwerkskunst und hoher Qualität steht bei Citizens of Humanity vor allem der Mensch und Nachhaltigkeit im Vordergrund. Das Label setzt auf nachhaltige Produktionstechniken sowie innovative Technologien. Von saisonalen Stücken bis hin zu klassischen Silhouetten wie die "Annina" Jeans - die Kreationen von Designer Jerome Dahan haben längst Kultstatus erreicht und sind aus keinem Kleiderschrank mehr wegzudenken.

Erfahren Sie hier mehr über Citizens of Humanity

Filter
  • Geschlecht
  • Kategorie
  • Farbe
  • Grösse
  • Specials
  • SALE %
  • Preis
      • -

Weitere Produkte laden

CITIZENS OF HUMANITY

Zeitlose Essentials mit nonchalanter Attitüde

Die Hosenmodele von Citizens of Humanity zeigen sich als kombinationsfreundliche Modelle in stilvoller Aufmachung. Angelehnt an den Chino-Look sind diese Jeans die neuen Allrounder, sie lassen sich zu attraktiven Sommer-Outfits hochkrempeln oder präsentieren sich im altbewährten Look immer stilsicher. Ausgestattet mit funktionellen Details wie Gesäßtaschen und seitlichen Schrägtaschen laden die Blue Jeans im Pearl Harbor Look zum Kombinieren mit Blusen, Shirts und Tuniken ein. Angenehme Trageeigenschaften zeichnen auch die Feincordhosen aus, die in der Damenmode wieder als Insider-Tipp gelten. Figur nah geschnitten und mit Lycra versehen, sind Feincord-Modelle die Must-Haves im Kleiderschrank. Weiche Materialien und robuste Nähte bringen die Hosen als beliebte Basics von Citizens of Humanity in das Zentrum der Aufmerksamkeit. Die trendigen Farben Grau oder Dunkelblau harmonieren gut mit den floralen Prints der neuen Shirts und Tuniken oder auch mit Modellen im Lagen-Look aus transparenten Stoffen. Der modische Mix aus zarten und robusten Materialien zaubert die Styles  zu einem trendy Outfit. Hosen von Citizens of Humanity dienen als Basic für atemberaubende Looks und bringen sich als alltagstaugliche Designermode perfekt ein.

Produktion mit einem Herz für Nachhaltigkeit

Als eine der wenigen vertikal-integrierten Denim-Produktionsstätten stellt Citizens of Humanity alle Produkte in einer eigenen Näherei und Wäscherei her. So hat das Label die vollständige Kontrolle über die Qualität der Produkte. Bevor eine Jeans den Kunden erreicht, durchläuft sie mindestens vierzig Hände. Mit Nachhaltigkeit und Innovation im Mittelpunkt werden die Denimstoffe mit automatisierten Maschinen zugeschnitten, um die Effizienz zu maximieren und den Stoffabfall zu minimieren. Für die Herstellung eine einfachen Five-Pocket-Jeans sind bis zu fünfzig verschiedene Arbeitsschritte notwendig. Als Unternemen aus Kalifornien, einem Bundesstaat, der häufig Dürren ausgesetzt ist, setzt sich Citizens of Humanity dafür ein, den Wasserverbrauch in jedem Schritt des Produktionsprozesses zu reduzieren. Das Unternehmen hat neue Techniken implementiert, die den globalen Fußabdruck veringern, wie z.B. Lasertechnologie, ein eigenes Ozonverfahren und hocheffiziente Waschmaschinen. 

Entdecken Sie jetzt online und im LODENFREY Verkaufshaus in München am Dom Jeans von Citizens of Humanity für Damen und Herren.

Nach oben