Helena Christensen x windsor.

by LODENFREY

Voller Stolz präsentiert windsor. die neue Herbst/Winter-Kollektion 2018/19. Das Label hat seine kreative Reise fortgesetzt und sich für die aktuelle Kollektion von Tokio inspirieren lassen. Die japanische Metropole mit ihrem einzigartigen Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne hat so Einzug in die Kollektion erhalten und zu einem wunderschönen neuen Look geführt. Da gemeinsames Reisen noch schöner ist, hat sich das deutsche Traditionslabel eine Reisebegleitung mit ins Bord geholt: Das internationale Top-Model und Star-Fotografin Helena Christensen. Bereits vor 17 Jahren stand Helena Christensen für windsor. vor der Kamera. Nun kehrt sie als Fotografin für die aktuelle Kampagne zurück.

NEW COLLECTION: STRENESSE

by LODENFREY

Die neue Winter 2018 Kollektion des Kultlabels Strenesse ist eine Hommage an die kosmopolitische Frau. Egal ob für ein Meeting in New York oder ein Dinner in Mailand – die neue Kollektion des Labels ist vielseitig und überzeugt mit einzigartigen Key-Looks. Femininität wird von STRENESSE zelebriert. Dekolletés und kurze Röcke ergeben mit sportlichen Overknees einen perfekten Look. Der Blazer als klassisches Stilelement darf nicht fehlen. Cord, Samt und Satin prägen die neue Winterkollektion, die sowohl Opulenz als auch Sportlichkeit vereint. Lassen Sie sich von uns inspirieren und finden Sie Ihre Fashion-Highlights von Strenesse.

TALBOT RUNHOF: #FAITHLOVEHOPE

by LODENFREY

Was kommt Ihnen in den Sinn wenn Sie an Deutschland denken? Brezen, Bach und Bier? Die Designer Johnny Talbot und Adrian Runhof sehen vor allem in der Tracht ein lebendiges, deutsches Kulturgut. International herrscht noch oft der Glaube, dass Tracht lediglich einmal jährlich für das Oktoberfest getragen wird. Jedoch ist genau das Gegenteil der Fall: in vielen Gegenden Deutschlands spielt Tracht noch immer eine zentrale Rolle im sozialen Leben der Menschen. Die traditionellen Gewänder werden zu Anlässen wie Geburten, Hochzeiten, oder religiösen Feierlichkeiten getragen, behütet und in Ehren gehalten. Die traditionellen Outfits und die Ideen dahinter haben die Designer Talbot Runhof diese Saison inspiriert. Die neue Kollektion des Münchner Labels spielt mit den Attributen von traditioneller, deutscher Kleidung und dem Motto #GlaubeLiebeHoffnung, das durch die drei Symbole Kreuz, Herz und Anker auf vielen Kleidungsstücken verdeutlicht wird.

POLO RALPH LAUREN: 50 YEARS OF TIMELESS STYLE

by LODENFREY

Ralph Lauren: Visionär, Idealist, Stilikone. Vor 50 Jahren gründete Ralph Lauren sein Unternehmen. Was 1968 mit einer kleinen Krawattenlinie begann, zählt heute zu den Weltmarken. Ob Mode, Düfte, Restaurants oder Homewear – wer kennt ihn nicht, den kleinen, aufgestickten Polospieler, der so manchen Sportswear-Klassiker in unseren Schränken ziert? Dies ist sowohl eine Hommage an das Beste von Polo Ralph Lauren – an die Qualität, das Erbe und den Stil, die das Label zum Inbegriff der amerikanischen Lifestyle-Marke gemacht haben, als auch eine Erinnerung daran, dass es bei der Weltmarke schon immer darum ging sich dem momentanen Zeitgeist entsprechend zu kleiden.

Geliebter Klassiker: Kaschmir-Pullover

by LODENFREY

Gerade im kühlen Herbst sind die anschmiegsamen Begleiter unabdingbar. Nichts ist weicher und nichts wärmt schöner als die Wolle der Kaschmirziege. Durch das Auskämmen des feinen Unterhaars der Ziegen, entsteht die wertvollste und feinste Naturfaser der Welt. Die Kaschmir-Modelle von Philo-Sofie avancieren unter Luxusliebhabern zu echten Must-haves. Das Label beherrscht das Spiel mit Strukturen und Silhouetten par excellence und verbindet dabei internationale Modetrends mit puristischem Design. Wir zeigen Ihnen wie Sie Klassiker aus der einzigartigen Naturfaser diese Saison gekonnt in Szene setzen können.

WOW-PANTS: ARMA

by LODENFREY

Leder, Leder und noch mehr Leder: Wohl kaum ein Modethema polarisiert diese Saison so sehr wie der aktuelle Lederhosen-Trend. Einerseits rockig, anderseits chic und sogar für das Office geeignet: Nur wenige Materialien in der Modewelt verfügen über so viel Expressivität wie Leder. Diesen Herbst dominieren Texturen wie Glattleder, Vinly und Lackleder. Das universelle Kleidungsstück ist ein absolutes Must-have, vielseitig wandelbar und kann für nahezu jeden Anlass perfekt gestylt werden.

Trachten-Looks im Miniformat

by LODENFREY

Wenn es darum geht unsere Kleinen herauszuputzen ist es praktisch unmöglich der scheinbar grenzenlosen Vielfalt an Lieblingsstücken um uns herum zu widerstehen – Aber warum eigentlich selbst auf all die schönen Dinge verzichten, die wir an unseren Söhnen und Töchtern so lieben? Dazu kommt, dass sich viele Kids mittlerweile wesentlich früher mit der Erwachsenenwelt identifizieren und daher verstärkt das tragen wollen, was auch „den Großen“ gefällt. Diese Entwicklung haben viele Designer bereits erkannt und orientieren sich daher auch in ihren Kinder-Kollektionen zunehmend an den aktuellen Trends der Erwachsenenmode. Auf diese Weise haben auch die kleinen Fashion-Liebhaber die Möglichkeit sich modebewusst einzukleiden – und zwar ganz nach dem Vorbild der stolzen Eltern.

THE CLASSIC ONE: PARAJUMPERS

by LODENFREY

Rückblickend hat die Outwear eine große und wichtige Geschichte. In einer Zeit in der sich Modetrends rapide schnell verändern, besinnen wir uns gerne auf Labels zurück, die ihren Wurzeln treu bleiben. Parajumpers, vor über zehn Jahren von Massimo Rossetti gegründet, hat tiefe Beziehungen zu seinen Kunden aufgebaut, die sich über das gesamte Spektrum von Geschäftsleuten, Athleten bis hin zu Influencern erstrecken. Tradition, Innovation und Qualität bilden die Marken-DNA des italienischen Erfolgslabels.

LESS IS MORE: STOCKHOLM

by LODENFREY

Simple, zeitlos, aber immer stylish – in Sachen Mode ist Stockholm schon lange kein Geheimtipp mehr. Die skandinavische Metropole gilt heute als einer der stilprägendsten Städte Europas. Lassen Sie sich von den Styles der Schweden inspirieren und entdecken Sie zudem ein paar Geheimtipps für Ihren nächsten Städtetrip.