Teilnahmebedingungen Instagram-Gewinnspiel

Gewinnspiel-Zeitraum:
Das Gewinnspiel beginnt am 01.06.2020 um 09:30 Uhr deutscher Zeit und endet am 06.06.2020 um 23:59 Uhr.

Veranstalter:
Der Veranstalter des Gewinnspiels ist das LODEN-FREY Verkaufshaus GmbH & Co. KG, Maffeistraße 7, 80333 München

Teilnahmebedingungen:
Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind. Es werden keine Gewinne an Teilnehmer unter 18 Jahren ausgeschüttet. Angestellte der LODEN-FREY Verkaufshaus GmbH & Co. KG bzw. mit diesem verbundene Unternehmen, deren Angehörige sowie sämtliche bei der Erstellung dieses Gewinnspiels beteiligten Personen, sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen ist nicht erlaubt.

Die Teilnahme ist unabhängig von der Inanspruchnahme von Dienstleistungen. Die Inanspruchnahme der vom Veranstalter angebotenen Dienstleistungen oder der Bezug des Newsletters erhöhen nicht die Gewinnchancen.

Die Teilnahme erfolgt über den jeweiligen Instagramaccount des Unternehmens, indem der Teilnehmer die Seite @lodenfrey abonniert, das gekennzeichnete Bild liked und mit einem Kommentar versieht. Aus allen Teilnehmern wird nach Ende des Gewinnspiels mittels des Zufallsprinzip der Gewinner ermittelt. Der Gewinner wird von LODEN-FREY Verkaufshaus GmbH & Co. KG über die Nachrichtenfunktion benachrichtigt und somit über seinen Gewinn informiert. Der Gewinner ist anschließend verpflichtet seinen vollen Namen und seine Adresse zu senden, um den Gewinnanspruch geltend zu machen und die Gewinnversendung einzuleiten. Sollten die persönlichen Daten nicht innerhalb von 24 Stunden an LODEN-FREY Verkaufshaus GmbH & Co. KG übermittelt worden sein, verfällt der Gewinn. Ein neuer Gewinner wird gezogen, für den die gleichen Bedingungen wie für den ersten Gewinner gelten. Sollten die persönlichen Daten nicht innerhalb von 24 Stunden nach Gewinnmitteilung an LODEN-FREY Verkaufshaus GmbH & Co. KG übermittelt worden sein, verfällt der Gewinn. Eine weitere Gewinner-Ziehung findet nicht statt.

Preise:
Zu gewinnen gibt es eine Meindl Loisachtal Lederhosen und ein LODENFREY-Leinen-Dirndl in rosa.

Inanspruchnahme der Preise:
Der Preis wird dem Gewinner postalisch zugestellt, sobald dieser seine Adresse an LODEN-FREY Verkaufshaus GmbH & Co. KG gesendet hat. 

Beendigungsmöglichkeit:
Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Angabe von Gründen auszusetzen, vorzeitig zu beenden oder abzubrechen. Von diesem Recht wird insbesondere Gebrauch gemacht, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels aufgrund technischer oder rechtlicher Gründe nicht gewährleistet ist.

Verantwortlicher:
Das Gewinnspiel wird nicht von Instagram unterstützt, steht in keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram gesponsert oder organisiert. Jegliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Wettbewerb sind an die LODEN-FREY
Verkaufshaus GmbH & Co. KG, Maffeistraße 7, 80333 München, zu adressieren.

Rechtsweg:
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

Informationspflichten nach Art. 13 DSGVO für Gewinnspiele: Verantwortliche Stelle und Datenschutzbeauftragter:
Die Verantwortliche Stelle für die Datenerhebung und -verarbeitung ist das LODEN-FREY Verkaufshaus GmbH & Co. KG, Maffeistraße 7, 80333 München. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen sie unter: [email protected]

Verarbeitungszweck und Rechtsgrundlage:
Der Zweck der Datenverarbeitung ist die Durchführung/Abwicklung eines Gewinnspiels.
Mit der Übersendung seiner persönlichen Daten (Name, Vorname und private Adresse) willigt der Teilnehmer ein, dass seine übermittelten personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels verarbeitet werden. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt freiwillig.
Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. a), b) und f) DSGVO. 

Kategorien von Empfängern:
Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt.

Speicherdauer der Daten:
Nach Beendigung des Gewinnspiels werden die Daten gelöscht. Ausgenommen hiervon sind die Daten des Gewinners, diese werden nach Ablauf der gesetzlichen Fristen gelöscht. Persönliche Daten werden nicht für kommerzielle Zwecke gespeichert.

Rechte des Betroffenen:
Der Betroffene hat das Recht auf Auskunft seitens des Verantwortlichen über die ihn betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit.
Nähere Informationen über die Rechte Betroffener finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter „Ihre Rechte“.

Anwendbares Recht:
Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.