Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. ok

    Trend Update: Flared Jeans

    Jetzt erobert ein neuer Denim-Liebling die Kleiderschränke: die Flared Jeans. Seit geraumer Zeit sieht man sie an Promis, bei Bloggern und natürlich auf der Fashion-Week. Nun wird es Zeit den aufregenden neuen Jeans-Trend alltagstauglich zu machen.

    Jedes Jahrzehnt hat aus modischer Sicht irgendwann sein Comeback. Waren es in den vergangenen Saisonen vorzugsweise die 90er mit einigen fragwürdigen Looks, erfreuen die Designer jetzt mit Kollektionen aus den "wilden 70ern". Der Trend ist erfrischend, jugendlich und wird vor allem neu interpretiert, richtig seriös. Die Schlagjeans ist wohl eines der prägnantesten Kleidungsstücke der 70er und eine willkommene Abwechslung zur Skinny-Jeans. Die neu gewonnene Beinfreiheit ermöglicht tolle Kombinationsmöglichkeiten und verleiht automatisch eine lässig-entspannte Attitüde.

    Um sich an den Trend heranzutasten, zeigen wir drei How-to-wear Styles, in denen Sie sich auf keinen Fall verkleidet fühlen. Wichtigster Tipp vorne weg: Zur Schlagjeans unbedingt hohe Schuhe tragen, so kommt der ausgestellte Schnitt am Besten zur Geltung und verleiht XL-Beine.

    1. Der Office-Look

    Im Büro eignet sich ein dunkles Denim-Modell. Wählen Sie dazu eine elegante Bluse, die  im Jeansbund getragen wird. Ein Klassischer Mantel mit Tasche verleihen dem Look zusätzliche Seriosität.

    Fließende Seiden-Bluse von Her Shirt
    Doppelreiher von Windsor
    Dunkle Schlagjeans mit Bundfalte
    Shopper von Jil Sander in charakteristisch klarem Design

    2. Der Dinner-Look

    Am Abend wird die ausgestellte Jeans dank Trendbasics wie Rollkragen und langer Weste zum absoluten Fashion-Highlight. Eine funkelnde Clutch verleiht ein glamouröses Finish.

    Stricktop mit kurzem Rollkragen von The Mercer
    Lange Weste von Stills
    Helle Denim von JBrand
    Eyecatcher Clutch von Drap

    3. Der Casual-Look

    Gemütlich wird der 70ies Trend mit Seidentop und warmer Strickjacke. Diese Kombination wirkt vor allem lässig und entspannt. Perfekt für den Kaffee-Klatsch mit der besten Freundin.


    Seidentop von OFF&CO
    Strickjacke von Leon & Harper in Patchwork-Design
    Denim mit dezenter Waschung
    Beuteltasche von Fabienne Chapot
    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren