Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. ok

    DAREL CAREY: DIMENSIONALIZING

    Darel Carey – noch nie gehört? Dann wird es Zeit! Der in LA lebende Künstler beschäftigt sich mit abstrakten Linienzeichnungen und optischen Tape-Installationen. Doch was Darel Carey so besonders macht, ist sein Werkzeug: Klebeband. Richtig gehört – der Visual Artist verwendet einzig und allein ein Klebeband, um seine Tape-Installationen räumlich zu visualisieren. Wer jetzt von klischeehaften Künstler Allüren ausgeht, liegt absolut falsch. Darel Carey ist die Ruhe selbst bei seiner Arbeit. Lediglich sein schwarzes Tape und eine Kamera, die in bei seiner Arbeit filmt, werden von ihm beansprucht. Überzeugen Sie sich selbst und bestaunen Sie seine Kunstwerke bei LODENFREY in den Schaufenstern. Ein echtes Erlebnis für Groß und Klein, Kunstliebhaber und Fashionliebhaber!
    Darel Carey, Dimensionalizing, Tape Art, Illusion
    © Darel Carey

    In Curaçao geboren, wuchs Darel Carey in Colton, Kalifornien auf. Nach seiner Arbeit als Sprachanalyst, entschied er sich 2012 dazu seine Kunstkarriere zu verfolgen. Am Otis College of Art schloss er 2016 sein Studium ab. Seither umfassen seine Arbeiten abstrakte Strich-zeichnungen und optische Tape-Installationen. Für seine Kunstwerke nutzt er Linien, um die wahrgenommenen Dimensionen einer Oberfläche oder eines Raumes zu formen und zu biegen. Careys Faible für Illusionen und mathematisches Denken, machen seine Kunstwerke so einzigartig. Inspiration findet der Künstler in der Natur und versucht diese Muster in seine Arbeiten zu involvieren. Carey bezeichnet seine Technik als "dimensionalisierend", denn die Linien können Räume schaffen, die mehrdimensional wirken.

    Darel Carey, Tape Art, Tape-Illustrations, Lodenfrey, Munich
    Visual Artist Darel Carey

    Doch wie kam es zu der Zusammenarbeit mit LODENFREY? Markus Höhn (Geschäftsführender Gesellschafter LODENFREY) erzählt in einem Interview mit der AZ vom 05.07.2018:

    „Darel Carey fasziniert auf drei Arten: einmal mit der Magie in einem Raum die wahrgenommene Dimension zu biegen und zu brechen, einmal mit der Einfachheit des Materials, dass er dafür verwendet, den Klebebändern. Und einmal mit dem irren Arbeitsaufwand und der Weise, alles selbst mit den eigenen Händen vor Ort und ohne Skizzen zu machen."

    Burberry, Lodenfrey, Darel Carey, Tape Art, Munich
    Schaufenster LODENFREY / Burberry

    Kunst und Mode das perfekte Paar. Wie gut das harmoniert, können Sie aktuell in unseren Schaufenstern bestaunen. Besuchen Sie uns bei LODENFREY und tauchen Sie ein in die spannende, visuelle Welt von Darel Carey. Von Burberry bis hin zu Neil Barrett gehen Mode und Kunst eine aufregende Symbiose ein.

    Passend zu Careys coolem Stil, finden sich in den aktuellen Looks der Herbst-/Winter-Kollektionen 2018 angesagte Label-Prints im Tape Style sowie Schwarz-Weiß-Muster. Alle Fashion-Highlights finden Sie in unserem Onlineshop.

    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren