Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. ok

    What to wear for... a wedding!

    Es ist wieder soweit: Die Hochzeitssaison 2018 hat begonnen! Damit verbunden, stellt sich jedoch unter den weiblichen Gästen die Frage, welches Outfit die richtige Wahl ist, um am Ende nicht der Braut die Show zu stehlen! Kaum ein anderer gesellschaftlicher Anlass verlangt dem Gast in puncto Styling so viel ab. Egal ob für eine standesamtliche Trauung oder eine glamouröse Hochzeit – als Gast sollten Sie mit Ihrem Look Stilbewusstsein signalisieren, jedoch nicht overdressed wirken.
    Wedding 2018, Wedding Looks, Dresses for the wedding, Wedding Season, Bride, Lodenfrey, Munich

    Einer der wichtigsten Punkte, den Sie im Vorfeld beachten sollten? Werfen Sie einen genauen Blick auf die Hochzeitseinladung! Der Tag einer Braut ist bekanntlich bis ins kleinste Detail durchdacht und es wird kaum etwas dem Zufall überlassen – auf der Einladung finden sich deshalb wichtige Hinweise für den Dresscode sowie die Location.

    Die wichtigste Dresscode-Regel: Weiß, Creme, Elfenbein sowie Beige oder Champagner sind der Braut vorbehalten und absolut tabu für Hochzeitsgäste, sofern diese Farbtöne nicht explizit von dem Brautpaar in der Einladung verlangt werden. Vermeiden Sie ebenfalls die Farbe Schwarz oder dunkle Grautöne, eine Hochzeit sollte nicht mit einer Trauerfeier in Verbindung gebracht werden. Auch von zu ausgefallenen Mustern oder knalligen Farben wird abgeraten. Unser Tipp: Farben in zarten Pastelltönen wie Mint, Flieder oder Rosa sowie schlichte Blumenmuster eignen sich perfekt für eine Hochzeit.

    Standesamt

    Zu den wohl förmlichsten Anlässen zählt die standesamtliche Trauung – dementsprechend sollte auch Ihr Outfit aussehen. Ein elegantes Etuikleid oder ein schlichtes Cocktailkleid sind für diesen Anlass die perfekte Wahl. Achten Sie darauf, dass Ihr Kleid in jedem Fall knieumspielend ist. Greifen Sie zu zarten Farben wie Hellblau, Rosa oder einem eleganten Dunkelblau. Bei den Accessoires und Schuhen gilt ebenfalls schlichte Zurückhaltung. Kombinieren Sie also dezenten Schmuck, kleine Handtaschen – in diesem Fall eine edle Clutch zu Ihrem Outfit. Pumps aber auch elegante Sandalen sind definitiv erlaubt und vermeiden einen zu spießigen Look.

    Mandy, Milly, Kleid, Dress, Wedding, Lodenfrey, Munich, München
    Kleid von Milly
    Guglielminotti, Kleid, Rosa, Lodenfrey, Munich
    Kleid von Guglielminotti
    Talbot Runhof, Cocktailkleid, Portico2, blau, Hellblau, Dress, Lodenfrey, Munich
    Cocktailkleid von Talbot Runhof
    Steffen Schraut, Spitzenkleid, Dunkelblau, Dress, Lodenfrey, Munich
    Spitzenkleid von Steffen Schraut

    Tracht

    Vor allem im süddeutschen Raum erfreuen sich traditionelle Hochzeiten in Tracht immer mehr an Beliebtheit. Das Gute an diesem Dresscode? Egal ob Standesamt, sommerliche Gartenhochzeit oder elegantes Dinner – mit einem Dirndl sind Sie nicht nur passend gekleidet, sondern sparen sich auch den oftmals umständlichen Outfitwechsel für verschiedene Locations. Auch bei einer Trachtenhochzeit gilt: Weiß und Creme ist der Braut vorbehalten. Unser Tipp: Wählen Sie ein klassisches Modell in traditionellen Farben wie Hellgrün, Hellblau oder zarten Fliedertönen. Eine kleine Clutch und schlichte Pumps sind die perfekte Kombination zu einem chicen Trachten-Look. 

    Sie fühlen sich in einem Dirndl nicht wohl? Kein Problem! Ein eleganter Trachten-Rock ist ebenfalls erlaubt und lässt sich danach auch noch prima auf anderen Events tragen, die keinen Dresscode in Tracht vorgeben.

    Tostmann, Dirndl, Susan Dirndl, Lodenfrey, Munich
    Dirndl von Tostmann
    Tostman, Dirndlbluse Milva, Lodenfrey, Munich
    Dirndlbluse von Tostmann
    Anya Hindmarch, Clutch, Tasche, Pillow, Lodenfrey, München, Munich
    Clutch von Anya Hindmarch
    Pumps, Sergio Rossi, Lodenfrey, Wedding
    Pumps von Sergio Rossi

    White Tie / Black Tie

    Wer eine Einladung mit dem Dresscode „White Tie“ erhält, sollte sich bewusst sein, dass dies der formellste aller Anlässe ist und die höchste Stufe der Eleganz eines jeden Gasts fordert. Für Damen ist daher ausschließlich ein bodenlanges Abendkleid Pflicht. Verlangt der Dresscode nach „Black Tie“ bedeutet dies, dass Sie durchaus auch die bodenlange Robe bevorzugen sollten, jedoch dürfen elegante, knieumspielende Cocktailkleider ebenfalls getragen werden. In beiden Fällen gilt: Tragen Sie zu Beginn eine edle Stola. Geschlossene Pumps sind ebenfalls Pflicht. Der Schmuck sollte stilvoll und ausgewählt sein. Damen mit langem Haar sollten dieses hochstecken.

    Dress, Kleid, Evening Gown, Wedding, talbot Runhof, München, Lodenfrey
    © Talbot Runhof
    Talbot Runhof, Abendkleid, Dress, Evening Gown, Wedding, München, Lodenfrey
    Abendkleid von Talbot Runhof
    Pumps, High Heels, Schuhe, Shoes, Fabio Rusconi, Lodenfrey, Wedding
    Pumps von Fabio Rusconi

    Sommerliche Hochzeit

    Findet die Feier unter freiem Himmel statt, darf gerne zu sommerlichen Kleidern gegriffen werden. Mit Locations wie romantische Gärten oder mediterranen Weingüter ist oftmals der Dresscode „Casual“ oder „Leger“ in Verbindung zu bringen, was jedoch nicht bedeutet, dass Sie in Jeans oder lässiger Kleidung erscheinen sollten – schließlich ist eine Hochzeit immer noch ein besonderer Anlass. Florale Midikleider, Spitzen-Varianten und lange Maxikleider mit romantischen Schnitten sind für einen sommerlichen, legeren Look ein absolutes Must-have. Wer lieber einen eleganten Jumpsuit tragen möchte, ist ebenfalls passend gekleidet.

    Seidenkleid, Kleid, Wedding, Dress, Lodenfrey, Le Sarte Pettegole
    Seidenkleid von Le Sarte Pettegole
    Perseverance, Kleid, Dress, Wedding, Lace, Lodenfrey
    Kleid von Perseverance
    Steffen Schraut, Kleid, Blue, Floral, Blooming, Gardenparty, Lodenfrey, Munich
    Kleid von Steffen Schraut

    Sie haben bereits eine Hochzeitseinladung erhalten, aber noch nicht das passende Outfit? Besuchen Sie uns in unserem Store oder unserem Onlineshop und finden Sie Ihren perfekten Wedding-Look. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren