Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. ok

    Das Wiesndirndl 2016

    Man könnte es schon fast als Tradition bezeichnen, denn seit 2002 gibt es jedes Jahr eine neue Kollektion des LODENFREY Wiesndirndls. Das etablierte Sammlerstück ist ausschließlich bei LODENFREY erhältlich und wird auch in diesem Jahr in acht Farben angeboten.  Zum 14. Mal  ist es nun wieder so weit!
    Lodenfrey Wiesndirndl
    Lodenfrey Wiesndirndl

    Traditionell und mit viel Liebe zum Detail, begeistert das diesjährige Wiesndirndl mit hochwertigen Highlights: Die reinseidene Schürze steht in perfekt abgestimmtem Kontrast zur Dirndlfarbe und zeigt das eigentlich Besondere des Dirndls im Aufdruck. Dieser wurde - wie auch das Dessin des Rocks - von Gabriele Hammerschick, Einkaufsleiterin der Damen-Trachtenabteilung, selbst gezeichnet und wird auf jeder Schürze von Hand aufgedruckt.

    Lodenfrey Wiesndirndl

    Eines steht für Gabriele Hammerschick auf jeden Fall fest: „Das Schöne am Dirndl ist - es steht jeder Frau in jedem Alter und mit jeder Figur. Es ist das femininste aller Kleidungsstücke“.

    Lodenfrey Wiesndirndl

    Ein besonderes Detail ist die Minifroschmäulchen-Borte, sie wird in zweistündiger Handarbeit genäht und rahmt das leicht eckig geschnittene Dekolleté ein.

    Lodenfrey Wiesndirndl




    Making-of Wiesndirndl 2016 Shooting

    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren