Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. ok

    Damentracht - Trendupdate 2017

    Die diesjährige Wiesn-Saison wird von dem Fokus auf Authentizität, Rückbesinnung auf Tradition aber zugleich auch qualitative Besonderheiten und Inspirationen aus der Mode bestimmt.
    Silk & Pearls

    Dirndl

    Liebevoll verarbeitete Details wie handgefertigte Borten, Rüschen und handbedruckte Schürzen zeichnen die diesjährigen Dirndl-Trends aus. Dabei spiegeln sich handwerkliche Details vor allem in Akzenten wie Metallschließen am Schürzenband oder Plasma-Stickereien wieder. Bei der Stoffwahl spielt neben den Klassikern wie Baumwolle, Seide, Leinen und Loden vor allem Leder dieses Jahr eine große Rolle, welches beispielsweise in edlen Ledermiedern verarbeitet wird. Die Dirndlröcke hingegen, zeigen sich klassisch-zurückhaltend und überlassen dem Mieder die Aufmerksamkeit. Ein Einfluss aus der Mode wird insbesondere an den Stoffen und Farben deutlich. Oliv, Mauve, Salbei und Taupe dominieren die Saison, und werden von Bordeaux und Marine als diesjährige Farbpalette der Dirndl-Kollektion deutlich.

    Fernanda Lederdirndl kurz mit Seidenschürze von Meindl
    Marta Seidendirndl kurz mit Seidenschürze von Kinga Mathe
    Sophia Dirndl kurz mit Seidenschürze von Berzaghi & Freymann

    Strick/Blusen

    Im Bereich der Blusen dominieren diese Saison traditionelle, hochgeschlossene Blusen mit oder ohne Akzente aus Spitze. Alternativ stehen auch schlichte Blusen im Fokus, die Carmenbluse ist - entgegen dem Modetrend - kein Thema in der Tracht. Bei den Strickjacken geht der Trend in eine ähnliche Richtung – klassischer Linksstrick-Motive oder Zopfmuster sind zusammen mit Dreieckstüchern ein unverzichtbarer Zusatz an herbstlichen Tagen.

    Trachten-Strickjacke von Lodenfrey
    Evi Dirndlbluse von Kinga Mathe
    Trachten-Strickjacke von Lodenfrey

    Accessoires

    Bei den Accessoires setzt man dieses Jahr wieder auf altbewährte Akzente. Dezente Umhängetaschen oder eine Clutch, die entweder aus Leder sind oder mit Tracht-inspirierten Elementen, bewahren nicht nur das Nötigste auf, sondern runden das Outfit schön ab. Schließlich gilt auch bei der Schuhwahl „weniger ist mehr“ – Kitten Heels, High Heels oder Ballerinas runden den Trachten-Look perfekt ab.

    Trachten-Tasche von Lodenfrey
    Pumps von Lodenfrey
    Cavalliero Trachten-Tasche von Meindl
    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren