Tara Jarmon

Tara Jarmon gelingt es, durch ihr akribisches Streben nach Perfektion die perfekten Kleider zu entwerfen. Jedes Modell wird vor der Produktion an Frauen getestet, um jeden Zentimeter wird gerungen, damit am Ende ein Gesamtkunstwerk entsteht. Zarte Weiblichkeit und Eleganz, wie sie Stilikonen wie Audrey Hepburn verkörpern, steht bei Tara Jarmon stets im Fokus ihres Schaffens. Tara Jarmons Kleider überzeugen mit einem Mix aus strahlenden Farben und Mustern, einer exzellenten Qualität und Perfektion bis ins kleinste Detail.

Erfahren Sie hier mehr über Tara Jarmon

Filter
  • Kategorie
  • Farbe
  • Grösse
  • Specials

TARA JARMON

Spielerische Blumenmuster und lebendige Farben

Das Label Tara Jarmon entstand aus der Begegnung zwischen einem Geschäftsmann, David Jarmon, und einer jungen und liebenswerten kanadischen Studentin. Beide haben ihre Talente vereint und ein Projekt ins Leben gerufen: eine Ready-to-Wear Linie für Damen. Während David das Geschäft leitet, ist Tara für das Design verantwortlich und verleiht der Marke ihren Namen und ihren Geist. Der Stil des Labels ist französisch-chic mit einer sehr femininen und modernen Note. Tara Jarmon ist eine Marke, die verspielte Farben und Drucke sowie architektonische Formen liebt, bei denen Fantasie ein Schlüsselwort ist. Modellmacher, Designer und Qualitätsprüfer arbeiten mit viel Liebe zum Detail. Die exklusiven Drucke werden im eigenen Haus gezeichnet und entwickelt, die Stücke werden in Kattun mit viel handwerklichem Know-how zusammengesetzt. Damen, die es lieben, sich modisch zu kleiden, ohne dabei je exzentrisch zu wirken, werden von der Kollektion der kanadischen Modemacherin begeistert sein, die in Paris ein Modehaus gründen konnte, das Frauen auf der ganzen Welt begeistert.

Entdecken Sie jetzt online und im LODENFREY Verkaufshaus in München am Dom die gesamte Kollektionsvielfalt von Tara Jarmon für Damen.

TARTINE ET CHOCOLAT

Fabelhafte Kinderkollektionen mit zeitloser Eleganz

Für Gründerin Catherine Painvin war die Nachmittagszeit ein ganz besonderer, wunderbarer Moment. Zu dieser Tageszeit erinnerte sie sich gern zurück an die Freuden ihrer Kindheit und genau das steckt hinter dem Namen Tartine et Chocolat: Butterbrot und Schokolade. 1977 gründete sie ihr Label und schon bald entstand eine ganze Welt voll Kinderkleidung, Kindermöbel, Kuscheltiere und Parfum. Für Babys kreiert Tartine et Chocolat bezaubernde Erstausstattungen: die kleinen Strampler, Mützen und Kuscheltiere werden in stilvollen Geschenkboxen verpackt und erfreuen frisch gebackene Eltern. Mädchen erfreuen sich über Tüll-Röcke und puderrosa Cardigans, in denen sie wie kleine Prinzessinnen aussehen. Süße Haarreife und hübsche Hüte dürfen hier natürlich auch nicht fehlen. Die Mode für Jungen zeigt sich mit einer sportlichen Eleganz, ob für einen festlichen Anlass oder für den Schultag, mit Tartine et Chocolat sind die Kleinen stets perfekt gekleidet. Charakteristisch für Tartine et Chocolat sind die Plüschtiere und Kollektionen mit den ikonischen Gardastreifen. Als Teil der Prêt-à-Porter Mode und den Kuscheltierkollektionen symbolisiert das Muster die sanfte Eleganz von Tartine et Chocolat. Leon der Igel ist das beliebteste Plüschtier des Labels und repräsentiert als kleine, süße Kreatur die charmante Welt der Marke.

Entdecken Sie jetzt online und im LODENFREY Verkaufshaus in München am Dom die gesamte Kollektionsvielfalt von Tartine et Chocolat für Babys und Kinder.
Nach oben