Maison Margiela

Das französische Modehaus Maison Margiela steht für konzeptuelle Avantgarde-Mode, die von dekonstruktivistischen Elementen wie sichtbaren Nähten oder Futterstoffen gekennzeichnet ist. Ob Maison Margiela Jeans, Shirt oder Sneaker - Mode von Maison Margiela steht für zeitlose Eleganz, die ich übre Geschlechtergrenzen hinwegsetzt und ikonoklastische Akzente setzt.

Erfahren Sie hier mehr über Maison Margiela

Filter
  • Geschlecht
  • Kategorie
  • Farbe
  • Grösse
  • Specials
  • SALE %
  • Preis
      • -

Weitere Produkte laden

MAISON MARGIELA

Weiße Baumwollwäschebänder als wichtigstes Markenzeichen

Das Haus Maison Margiela wurde 1988 vom belgischen Designer Martin Margiela in Paris gegründet. Das Haus kreiert sowohl Mode für Herren als auch Damen und verschmilzt oftmals die beiden Geschlechter. Zunächst wurde jedes Kleidungsstück mit einem einfachen, weißen Etikett aus einem Baumwollwäscheband versehen, das mit vier Stichen befestigt wurde, damit man das Kleidungsstück nach Belieben anonym machen kann. Einzigartige Kleidungsstücke, die aus recycelten und dekonstruierten Stücken in den Pariser Ateliers des Hauses hergestellt wurden, wurden in die Damenkollektionen aufgenommen und als „Artisanal“ bezeichnet. Das weiße Etikett wurde einige Jahre später durch ein neues ergänzt: das schwarz markierte Etikett mit den Nummern 0 bis 23 zeigt mit der eingekreisten Ziffer an, welcher Linie das Kleidungsstück entspricht. Mit der Einführung der Linie MM6 kreiert Maison Margiela eine zeitgenössische Linie mit einem unkonventionellen Ansatz für feminine, lässige Looks.

Unkonventionelles Design auf höchster, künstlerischer Ebene

Bis 2014 nannte sich das für seine experimentellen, oft auch androgynen Entwürfe bekannte Label Maison Martin Margiela und verwies damit noch eindeutiger auf den belgischen Designer und Markengründer Martin Margiela. Seit 2014 schwingt John Galliano in dem in Paris beheimateten Modehaus das kreative Zepter. Nach wie vor sind Transformation und Dekonstruktion Kernelemente einer jeden Maison Margiela Kollektion. Margielas kompromissloser Umgang mit seinem ikonoklastischen Erbe spiegelt sich in Gallianos poetischer Vision der Haute Couture wider, die Konzeptualismus mit Kunstfertigkeit, Mysterium mit moderner Eleganz verbindet. Bestehende Kleidungsstücke werden auseinandergenommen und neu wieder zusammengefügt, Materialien recycelt, Schnitte aufs Wesentliche reduziert.

Entdecken Sie jetzt online und im LODENFREY Verkaufshaus in München am Dom Mode für Damen und Herren von Maison Margiela.


Nach oben