Lola Paltinger

Das Münchener Trachten-Label Lola Paltinger ist Sinnbild für einen unverwechselbaren Stil. Extravagante Dirndl-Kreationen sind das Markenzeichen von Lola Paltinger. Die gebürtige Mannheimerin lebt seit 1994 in München und liebt die Stadt wie auch deren Kultur. Diese Verbundenheit spiegelt sich auch in den modernen Trachten-Kreationen der Designerin wieder. Lola Paltinger hat das Dirndl neu interpretiert und somit den Weg für eine elegante und glamouröse Trachtenmode geschaffen. Die Couture Dirndl sprechen in puncto Design, Optik und Materialien für sich, ist doch jedes Kleid ein Blickfang für sich, welcher die Trägerin ins perfekte Licht rückt. In einem Lola Paltinger Dirndl macht frau stets eine gute Figur. Vor allem die perfekte Schnittführung sowie die stilvolle Auswahl prachtvoller Stoffe und der gekonnte Einsatz von Accessoires wie Charivaris, Broschen und Anhänger setzen die individuelle Weiblichkeit der Trägerin perfekt in Szene. Dieses Stilempfinden sowie das glamouröse Zusammenspiel von Tradition und Moderne spiegeln sich in allen Kollektionen von Lola Paltinger wieder. Traditionelle Stoffe aus dem Trachten-Bereich wie etwa Loden und Leinen werden mit modischen Stoffdesigns kombiniert. Bestickte Organza-Stoffe, glitzernde Tüll-Kreationen sowie Samt, Brokat und Taft nehmen bei den Dirndl-Designs eine tragende Rolle ein. Jedes Dirndl für sich ist eine Hommage an die exzentrische und zugleich elegante Weiblichkeit.