J Brand

Denkt man an Jeans, kommt einem unweigerlich das Label J Brand in den Sinn. 2004 von Jeff Rudes gegründet, zählt die Marke J Brand nach fast einem Jahrzehnt zu den führenden Jeans-Marken. Jeff Rudes leistete bereits mit seiner ersten Jeansmarke Paris 2000 Pionierarbeit, war das damalige Label doch sinnbildlich für die enorme Nachfrage nach französischer Jeansmode in den USA. Danach folgte der Launch der Marke Area Code, die für hochwertige, modische Wirkwaren populär wurde. Doch die Begeisterung für Denim-Ware brachte ihn letztlich wieder zurück in die Jeansbranche und so gründete er zusammen mit Ron Hermann und Adriano Goldschmied das Label A. Gold. E. Nach dieser erfolgreichen Zusammenarbeit im Denim-Sportswear-Sektor sollte jedoch endlich die eigene Marke J Brand ins Leben gerufen werden. Dank 30-jähriger Erfahrung im Modebereich ließ der Erfolg nicht lange auf sich warten. Bei einem Event in Los Angeles wurden Stars und Sternchen auf die Designer Jeans von J Brand aufmerksam und brachten das Label ein Stück weiter voran auf der Erfolgsleiter. Anfangs nur mit einer Damenkollektion gestartet, wurde die Produktpalette schon bald um eine Herrenlinie erweitert. Heute sind J Brand Jeans dank der einzigartigen Passform, Trendgespür und unvergleichlicher Modelle wie der Skinny Jeans populärer denn je. Entdecken Sie bei LODENFREY die ganze Welt der J Brand Jeans.