Foer

Das deutsche Label Foer kreiert exklusive Lederwaren wie Gürtel und Rucksäcke, die von Hand in München aus hochwertigsten Rohstoffen gefertigt werden. Dabei steht Nachhaltigkeit und Langlebigkeit im Fokus aller Produkte. Mit viel Liebe zum Detail und unter sorgfältigster Auswahl an nachhaltigen Materialien entstehen einzigartige Lederwaren mit individuellem Charakter.

Erfahren Sie hier mehr über Foer

Filter
  • Kategorie
  • Farbe
  • Grösse

FOER

Pflanzlich gegerbte, hochwertige Lederwaren

Alle Produkte werden im eigenen Atelier in München von Hand gefertigt. Feintäschner, die langjährige Erfahrung in der Lederverarbeitung haben, entwickeln ihr Können stetig weiter und kreieren die exklusiven Lederwaren von Foer. Qualität und Handwerkskunst sind die zentralen Werte, die jedes Kollektionsteil des deutschen Labels ausmachen. Die Lederkanten werden nach alter Tradition ausgeschärft, umgeschlagen und abgenäht. Diese Versiegelung ist zwar arbeitsaufwendig, macht die Produkte dafür aber umso langlebiger und stabiler. Die bei Foer verwendeten Leder stammen ausschließlich von einer der ältesten Gerbereien in der Toskana. Alle Leder werden pflanzlich nach einer über Jahrzehnte entwickelten Rezeptur gegerbt. Das pflanzlich gegerbte Leder besitzt eine individuelle Maserung und erhält nach der Zeit eine einzigartige Patina, die jedes Stück zu einem Unikat macht. Die Gürtelschließen von Foer stammen aus einer kleinen Gießerei in Florenz und werden maßgefertigt. Eine nachhaltige, umweltschonende Metallproduktion ist der Grundstein aller Schließen.

Entdecken Sie jetzt online und im LODENFREY Verkaufshaus in München am Dom Gürtel von Foer für Herren.

Nach oben