Abrams

Der Abrams Verlag wurde 1949 gegründet und war der erste Verlag in den USA, der sich auf die Herausgabe von Kunst- und Bildbänden spezialisiert hat. Abrams widmet sich der Veröffentlichung beeindruckender Bildbände zu einer Vielzahl von Themen, darunter Kunst, Fotografie, darstellende Kunst, Mode, Innenarchitektur sowie Natur und Wissenschaft.

Erfahren Sie hier mehr über Abrams

Filter
  • Geschlecht
  • Kategorie
  • Grösse

ABRAMS

Einzigartige Bücher mit exquisiten Fotografien und Kunstwerken

Zu den Bestsellern und preisgekrönten Titeln von Abrams zählen „Die Kunst von Walt Disney“, „Die Erde von oben“, „Louis Vuitton: Die Geburt des modernen Luxus“, Das Tagebuch von Frida Kahlo, „Yoshitomo Nara: Nobody's Fool“, die Wes Anderson-Sammlung und „The Selby Is in Your Place“ sowie „Vanity Fair: 100 Jahre“.  Der Verlag verbindet Eleganz und Eskapismus mit einem vorrausschauenden Weltbild und einem Fokus auf Innovation. In Zusammenarbeit mit den besten internationalen Künstlern, Kuratoren und Designern schafft der Abrams Verlag Bücher, die sammelbar und zeitlos sind.

Entdecken Sie jetzt online und im LODENFREY Verkaufshaus in München am Dom Bücher von Abrams.

Nach oben